Nach den Regenfällen in den letzen Tagen ist alles ganz schnell gegangen. Im Garten blühen die Rosen, der Frauenmantel und der Zierlauch. Wir haben Marktpause bis Ende August – dann geht es mit dem Pflanzenmarkt am Kiekeberg weiter.

Unsere großen Fine Bone China Becher sind im Moment nicht lieferbar; wir erwarten die neue Ware für Mitte Juli.

In unserem Online-Shop gibt es frische Ware: ein neues Bechermotiv, Blöcke in DIN A6 und Planer im Format DIN A5, Aufkleber nicht nur für Fliesen im Format 10,5 mal 10,5 mit filigranen Wiesenmotiven und Blöckchen- und Magnete-Sets zum Sonderpreis. Auch gibt es Sternenwerkstätten in frühlingshaften Pastellfarben; denn man kann natürlich auch zum Sommerfest Sterne basteln!

Außerdem neu: die Produktkategorie „SALE“ – wir haben unsere Lager aufgeräumt, die nach den vielen ausgefallenen Märkten ein bisschen voller waren, als es uns lieb war.

ZUM SHOP

Duftwicken

Was wäre ein Sommer ohne Duftwicken? Der einzigartige Duft von Lathyrus odoratus kann weder eingefangen noch nachgestellt werden. Er ist zu flüchtig, um die klassischen Verfahren der Parfümerie wie Destillation oder Enfleurage zu überstehen. Damit Sie im Sommer nicht auf diesen wunderbaren Duft verzichten müssen, bieten wir Ihnen direkt aus Großbritannien importierte Wickensaat als Einzeltüte, im praktischen Sortiment, und – zum Verschenken – nett verpackt im Döschen oder in der Falttasche.

Außerdem: eine ausführliche Anzucht- und Kulturanleitung und ein wenig Duftwicken-Historie. Duftwicken-Fans werden sich außerdem über unsere Duftwicken-Karten, -Blöckchen und -Becher freuen.

DUFTWICKEN IM SHOP
Lathyrus odoratus
Postkarte "Bienengarten"

Bienenbecher

In Zusammenarbeit mit der Bremer Porzellanveredelung Cup + Mug ist unser Bienenbecher entstanden. Das Dekor zeigt Pflanzen, die gern von Insekten besucht werden. Mehr Informationen zu den abgebildeten Pflanzen finden sich auf der Seite bienenbecher.de.

Dort finden Sie auch eine Zusammenfassung all der Möglichkeiten, die jeder Einzelne hat, um nicht nur Bienen, sondern auch Faltern, Fliegen, Käfern das Überleben zu ermöglichen. Außerdem stellen wir auf dieser Seite das Projekt „Blühendes Ländchen“ vor, das wir mit einem Teil des Erlöses aus dem Verkauf der Becher unterstützen.

ZU BIENENBECHER.DE

Ein Garten für Insekten

Das Insektensterben ist im Moment durch die aktuelle Situation als Thema aus den Medien verschwunden; es ist jedoch noch ebenso dringlich.
In dieser Zeit, in der viele Gartenbesitzer sich ganz besonders über das eigene Stück Land freuen, möchten wir weiterhin vor allem dazu informieren, was jeder Einzelne für den Artenschutz tun kann. Schon auf einem Balkon kann man viel für Wildbienen anbieten, in einem Stück Garten noch viel mehr. Wir bieten einige unkomplizierte Sämereien für den Insektengarten in unserem Online-Shop an.

Auf der Seite „Zum Lesen“ gibt es außerdem eine Reihe neuer Artikel über Pflanzen und Insekten.

ZUM BLOG

Postkarten

Wir benutzen für unsere Postkarten auschließlich eigene Fotos. Diese Fotos entstehen in unseren eigenen Gärten, in Botanischen Gärten und Privatgärten, in Gärtnereien und auch in der freien, völlig unbegärtnerten Natur. Viele der Karten zeigen auf der Rückseite zusätzliche Informationen zu den abgebildeten Pflanzen, oft findet sich dort auch noch ein kleines Schmuckbild. Bei den Klappkarten gibt es neben denen, die innen viel Platz zum Schreiben bieten, auch solche mit zusätzlichen Fotos und ausführlicherem Text auf der Innenseite. Die Klappkarten haben stets eine mit weiteren Fotos bedruckte Rückseite.

ZU DEN POSTKARTEN
ZU DEN KLAPPKARTEN
Klappkarte "Früchte, herbstlich"
Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.